Die spinnen, die Amerikaner

Die Vorwürfe gegen die deutschen Exportportüberschüsse sind nicht nur eine arrogante hegemoniale Unverschämtheit, sondern auch unglaublich töricht

Wir kennen das geflügelte Wort aus Asterix und Obelix. Da wettert Obelix häufig: „Die spinnen, die Römer.“ Zum Beispiel hier: http://kpkrause.de/wp-content/2013-11-04-Obelix-Comic.doc   Oder auf Französisch: „Ils sont fous, ces Romains!“ Was in ihrem Reich, dem Imperium Romanum, damals die Römer mit ihren Vasallenstaaten waren, das sind heute die Amerikaner in ihrem Imperium mit ihren Vasallenstaaten. Was sie dort treiben, ist freilich kein Comic, sondern Realität. Aber vielleicht schaffen es auch sie in einigen Jahrhunderten in Comic-Hefte, wenn eines Tages selbst ihr Reich dahingegangen ist. Dann werden die Menschen dieser ferneren Zukunft darin vielleicht ebenfalls lesen: „Die spinnen, die Amerikaner.“

Weiterlesen …Die spinnen, die Amerikaner