Warning: Use of undefined constant ‘1’ - assumed '‘1’' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/9/d721712081/htdocs/app737591968/wp-content/plugins/simple-visitor-counter-widget/index.php on line 215

Warning: session_start(): Cannot start session when headers already sent in /homepages/9/d721712081/htdocs/app737591968/wp-content/plugins/wp-advanced-pdf/wp-advanced-pdf.php on line 18
Adventszeit – Klaus Peter Krause

Wenn Schnee fehlt

Aber im australischen Rockingham weiß man sich zu helfen: mit einer Riesen-Glaskugel für Kinder / Adventszeit in Down Under / Frank Abels berichtet 

Fasten Sie eigentlich schon? Ich nehme an, nein. Denn Sie werden sagen: Wieso denn schon jetzt? Die Fastenzeit beginnt doch erst vierzig Tage vor Ostern. Stimmt. Aber vielleicht wissen Sie nicht, ebenso wie zuvor ich, dass die Adventszeit ursprünglich eine Fastenzeit war. Das ist in der Zeit der sogenannten Alten Kirche*) gewesen. Festgelegt war sie auf die Tage zwischen dem 11. November und dem 6. Januar. Auch durfte in dieser Zeit nicht getanzt und aufwendig gefeiert werden, was auch für Trauungen galt. Erst seit 1917 verlangt das katholische Kirchenrecht das Adventsfasten nicht mehr.**) Fasten vor Weihnachten wäre aber gar nicht so schlecht. Denn Weihnachten ist bekanntlich nicht nur die Zeit der besinnlichen, inneren Einkehr, des Kirchgangs und der frommen Gesänge, sondern auch der üppigen Schlemmerei mit gebratenen Gänsen, Puten, Enten und fetten Karpfen samt passender Alkoholika. Deshalb könnte man vorbeugend doch schon mal Zurückhaltung üben, um dem ohnehin wohlgenährten Körper mit dem Schmausen an den Weihnachtstagen nicht allzu viel des Guten zuzumuten. Allerdings ist es für das Adventsfasten eigentlich schon zu spät, denn die Adventszeit steht kurz vor ihrem Ende. Daher höchste Zeit jetzt, einen kurzen Blick nach Australien zu werfen. Wird auch dort die Adventszeit begangen, und wenn ja, wie?

Weiterlesen …Wenn Schnee fehlt