Sprachwaschmaschine – Flüchtlinge mit Familiennachzug – Trump -  IS-Netzwerk – Zu Besuch in Moscheen –  Ein Stück SelbstentzauberungJournalismus oder Rufmord? – Aufgedeckter Flüchtlingsschiffsverkehr – Eine unbeachtete Klimawandel-Konferenz in Washington

 Woanders nicht gesehen? Dann hier:

In der Sprachwaschmaschine wird Sprache, werden Worte, die nicht gefällig sind, korrigiert. So wird zum Beispiel aus Flüchtling der Geflüchtete: http://www.deutschlandfunk.de/politisch-korrekte-sprache-die-eliten-betreiben-eine.691.de.html?dram:article_id=381780

Haben minderjährige unbegleitete Flüchtlinge einen positiven Asyl-Bescheid erhalten, ist es nach EU-Recht möglich, Familiennachzug einzufordern, was die von Italien geschickte Anzahl von Migranten deutlich erhöhen würde: https://www.unzensuriert.at/content/0023524-Oesterreich-hat-versprochen-Asylwerber-aus-Italien-aufzunehmen?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief

Es gibt offensichtlich Teile der USA-Bundesverwaltung (FBI, NSA, Richterschaft), die den amtierenden Präsidenten Trump offen herausfordern: http://www.katholisches.info/2017/03/donald-trump-das-fbi-eine-bespitzelung-und-die-krise-der-us-demokratie/  (Ein besonders informativer Beitrag)

Die Führung des „Islamischen Staates“ (IS) hat von 2016 an ihr Propagandanetzwerk, das seit 2014 besteht, erweitert. Dieses Netzwerk bezeichnen Experten als das virtuelle Kalifat des IS: http://strategische-studien.com/2017/02/02/das-virtuelle-kalifat-des-islamischen-staates/

Der ARD-Journalist Constantin Schreiber hat Freitagspredigten in deutschen Moscheen besucht. Vieles, was er hörte, entsetzte ihn: https://www.reddit.com/r/de/comments/610vdw/da_fielen_ungeheure_s%C3%A4tze/

Ein Stück Selbstentzauberung – Die etwas andere Darstellung von der 60-Jahr-Feier der Europäischen Union: http://www.i-daf.org/aktuelles/aktuelles-einzelansicht/archiv/2017/03/25/artikel/60-jahre-eu-dem-anfang-wohnte-ein-zauber-inne.html

Journalismus oder Rufmord? Gerichte oder Medien – Wer hat Recht? Offener Brief an die Presse von Werner Mauss, gegen den ein Gerichtsverfahren läuft: http://www.werner-mauss.de/offener-brief/    Lesenswert sind vor allem die Dokumentenanhänge zum Offenen Brief.

Mithilfe einer Software, die es für 400 Dollar zu kau­fen gibt, deckt ein ita­lie­ni­scher Youtuber den Schiffsverkehr im Mittelmeer auf – der den offi­zi­el­len Darstellungen wider­spricht: http://unser-mitteleuropa.com/2017/03/25/italienischer-blogger-deckt-schlepper-skandal-im-grossen-stil-auf/  und hier: http://www.anonymousnews.ru/2017/03/24/aufgedeckt-so-schleppt-die-marine-tausende-afrikaner-illegal-nach-europa/

Eine Internationale Konferenz über den Klimawandel, über die hiesige Medien nicht zu berichten pflegen: http://climateconference.heartland.org/  Sie fand in Washington DC statt am 23. und 24. März. Über sie gefreut haben wird sich einer bestimmt: Donald Trump.

 



| Artikel versenden




Letzte Einträge:


Kommentare


Name (erforderlich)

Email (erforderlich)

Website

XHTML: Diese HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Ihr Kommentar