Wie Unternehmen in die Falle geraten, wenn sie der Verlockung nicht widerstehen Das Beispiel Bosch-Solartechnik Mit seiner Solartechnik gerät jetzt auch ein grundsolides Unternehmen in Schwierigkeiten: der Elektrogerätehersteller Bosch. Ja, so geht es mit Produkten, die am Markt nur mit Staatshilfe unterzubringen sind, wie es der deutsche Staat mit dem (per Gesetz indirekt hoch subventionierten) [...]

Wie es die Protestwähler schaffen könnten – Freilich müssten sie an der Wahl teilnehmen Neue Parteien schaffen es nicht, das Politkartell der etablierten Parteien, der Blockparteien, zu knacken. Hilfe dafür von einem „Kartellamt“ gibt es nicht, denn ein solches Amt existiert nicht. Sie bleiben – so abfällig wie zutreffend die Kennzeichnung für sie ist – [...]

Wer Wohlstand für die Menschen will, muss ihnen Freiheit geben, sich ihn zu erarbeiten.  Dann tun sie das auch. Stets braucht die Freiheit Beistand, denn stets ist sie gefährdet. Darum muss sie stets auch verteidigt werden: sei es, um sie zu bewahren, sei es um sie zurückzuerobern, falls sie über das Notwendige hinaus schon eingeschränkt ist. [...]

Diese lange unterdrückte Folge von Kernkraftausstieg und Ökostrom-Zwang ist inzwischen zum öffentlichen Thema geworden Auf die Warner wurde nicht gehört, aber inzwischen werden die Folgen der Merkel’schen Energiewende auch für alle übrigen Bürger immer sichtbarer. Der Strompreis in Deutschland ist nach Japan und Dänemark der dritthöchste der Welt. Für viele Unternehmen sind die Stromkosten beim Kalkulieren [...]

Ein steinreicher amerikanischer Investor bekennt sich ebenfalls zu ihnen Die Sonne geht auf, die Sonne geht unter. Ein ewiges Auf und Ab seit Ewigkeiten. Zwischendurch liefert die Sonne Tageslicht, ist aber nicht immer zu sehen. In Deutschland macht sich der Sonnenschein eher rar. Von den 8760 Stunden, die ein Jahr hat, erreicht die Sonnenscheindauer hier [...]